Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Verantwortung teilen, Wirksamkeit erhöhen: Werkstatt für agile Führung

22.August; 09:30 - 17:30

- EUR 695
Teams arbeiten agil und selbstverantwortlich

Als Führungskraft die eigene Verantwortung mit Mitarbeitern zu teilen ist viel mehr als Aufgaben zu delegieren. Im Fokus steht nicht nur Entlastung, sondern vor allem Wachstum. Mitarbeiter bringen sich engagiert und selbstmotiviert ein, übernehmen Verantwortung für Prozesse und Ergebnisse und entwickeln neue, bessere Lösungen. Dadurch wachsen nicht nur die Menschen über ihre derzeitigen Rollen hinaus, auch das ganze Team erreicht eine neue Stufe von Wirksamkeit für externe und interne Kunden.

In diesem Workshop erarbeiten wir mit Ihnen Wege und Methoden, Verantwortung für definierte Themen und Aufgaben an Ihre Mitarbeiter zu übergeben. Die Grenzen legen Sie selbst fest – abhängig von Ihren persönlichen Vorstellungen und dem Spielraum, den Ihre Organisation dafür bietet. Ihre Mitarbeiter erhalten Gestaltungsmöglichkeiten und wirkliche Lernperspektiven als Grundlage für Motivation und Engagement. Zudem erhalten sie Klarheit und werden befähigt, wirklich Verantwortung übernehmen zu können.

 

Inhalte

  • Impulse und Reflexion: Lösungsorientiertes Vorgehen, Bilden von Vertrauen und Transparenz 
  • Klarheit schaffen: Was kann ich abgeben? Welche Möglichkeiten habe ich in meiner Organisation und Rolle? Was muss ich dafür vorab mit wem klären? Was möchte ich abgeben? Wann? In welchem Umfang?
  • Strukturen und Rahmenbedingungen festlegen, Rollen im Team bilden
  • Das Team-Board als zentrales Lenkungsinstrument kennenlernen und praktizieren
  • Wirksame, leicht anzuwendende Tools zur Entscheidungsfindung ausprobieren
  • Retrospektiven/Reflexionen anwenden und moderieren
  •  

    Rahmenbedingungen:

  • Zielgruppe: Führungskräfte
  • Zeiten: 8 Stunden inklusive einstündiger Mittagspause
  • Telefonisches Follow-up (ca. 30-45 Minuten)
  • Kostenfreie Mitgliedschaft im INMUTO-Führungsnetzwerk für Austausch und kollegiale Beratung
  • Maximal 12 Teilnehmer
  • Inklusive Getränken und Snacks während der Pausen sowie Mittagessen
  • Inklusive Arbeitsmaterialien und Handouts
  • Teilnahmezertifikate
  •  

    Mit Anna Beißner und Kurt Frehe, beide Geschäftsführer von INMUTO sowie Führungskräfte-, Team- und Organisationsentwickler

    Der Preis für den Workshop beträgt EUR 695,-. Bei gleichzeitiger Buchung des parallel stattfindenden Workshops „Mit Offenheit führen – Feedback als Kulturelement“ reduziert sich der Preis für beide Workshops auf EUR 995,-.

    Falls Sie Interesse haben, aber den Termin nicht einrichten können, schreiben Sie uns an post@inmuto.de. Wir benachrichtigen Sie sobald neue Termine feststehen.

    Bei Interesse an einer Inhouse-Veranstaltung zu diesem Thema freuen wir uns über Ihre Nachricht. Gemeinsam entwickeln wir ein auf Ihre Organisation zugeschnittenes Konzept.

    Details

    Datum:
    22.August
    Zeit:
    09:30 - 17:30
    Eintritt:
    EUR 695
    Website:
    https://www.inmuto.de/event/agilitaet-selbstverantwortung/2

    Veranstaltungsort

    Eisenwerk 15/2
    Am Eisenwerk 15/2
    Hannover, Deutschland
    + Google Karte

    Veranstalter

    INMUTO GmbH & Co. KG
    Telefon:
    +49 (0) 40 3077 0507
    E-Mail:
    post@inmuto.de

    Details

    Datum:
    22.August
    Zeit:
    09:30 - 17:30
    Eintritt:
    EUR 695
    Website:
    https://www.inmuto.de/event/agilitaet-selbstverantwortung/2

    Veranstaltungsort

    Eisenwerk 15/2
    Am Eisenwerk 15/2
    Hannover, Deutschland
    + Google Karte

    Veranstalter

    INMUTO GmbH & Co. KG
    Telefon:
    +49 (0) 40 3077 0507
    E-Mail:
    post@inmuto.de

    Anmeldung

    Geschäftsbedingungen
    Tribe Loading Animation Image