Podcast WildWuchs Folge 09. Ganzheit statt Maske. Komm, wie du bist.

„Wenn Frau Meier morgens in die Firma geht, legt sie einen Teil ihrer Identität ab.“ Jeder kennt das Phänomen, für die berufliche Rolle Masken und Rüstung anzulegen. Wir tun das, um uns zu schützen – vor Kritik, vor Verletzung, vor Enttäuschung. Und auch, um (vermeintlich) unsere professionelle Wirksamkeit zu stärken. Welch ungeheure Energie das kostet, warum große Teile davon Verschwendung sind, warum die bloße Einladung „sei du selbst“ zu kurz greift und warum Ausatmen hilft, diskutieren Klaus Ridderbusch und Kurt Frehe in dieser Episode über Ganzheit im Job.

Auch diese kannst du übrigens wieder als YouTube Video sehen.